SMS Elotherm entwickelt, produziert und vertreibt weltweit technisch führende Maschinen und Anlagen der Induktionstechnik. Wir gehören zur SMS group, die mit mehr als 14.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 3,1 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten.

Entwickeln auch Sie Perspektiven mit uns - bei der SMS Elotherm  in Remscheid, als

Zoll- und Exportkontrollbeauftragter (m/w/d)


SIE HANDELN

Als Teammitglied im Bereich Versand übernehmen Sie die Verantwortung als Zoll- und Exportkontrollbeauftragter und den weltweiten Versand von induktiven Erwärmungsanlagen und Ersatzteilen, besonders unter Beachtung der außenwirtschaftlichen Vorschriften. Ihr Part:

  • Beachten der außenwirtschaftsrechtlichen Vorschriften bzgl. Zoll und Exportkontrolle, Handhabung der Exportkontrollvorgänge und Pflege sowie Weiterentwicklung der internen Prozessabläufe.
  • Beantragungen von Ausfuhrgenehmigungen, Kommunikation mit dem BAFA
  • Prüfen von Warenursprung und Präferenzen gemäß Handelsabkommen
  • Vorbereitung und Begleitung von Außenwirtschaftsprüfungen und internen Audits
  • Interner Ansprechpartner für Themen der Zoll- und Außenwirtschaft
  • Unterstützung des Teams Versand: Bearbeiten von Versandvorgängen hauptsächlich im Export, auch unter Vorgaben gemäß Akkreditiven
  • Erstellen von Versanddokumenten inkl. Bearbeiten/Erstellen/Kontrolle von Versandrechnungen, Ursprungszeugnissen, Lieferantenerklärungen, Warenverkehrsbescheinigungen und Ausfuhranmeldungen via ATLAS-Zoll-Anbindung
  • Beauftragen von Speditionen und Verpackungsdienstleistern
  • Budgetkalkulationen von Fracht- und Verpackungskosten für den Vertrieb
  • Auftragsbezogene Kommunikation mit Niederlassungen und Kunden weltweit

SIE WISSEN

Sie sind eine teamfähige Persönlichkeit mit einer selbständigen Arbeitsweise und zeichnen sich durch Ihr Kommunikationsgeschick und Durchsetzungsfähigkeit im Dialog mit internen und externen Fachexperten aus – weiterhin bringen folgenden Background mit:

  • Zollfachkraft (m/w/d) oder vergleichbare Qualifikation, alternativ: Speditionsmann (m/w/d), Fachkaufmann für Logistik (m/w/d), Außenhandelskaufmann (m/w/d)
  • 1 bis 3 Jahre Berufserfahrung vorzugsweise in der Exportabwicklung in einem international agierenden Unternehmen oder in einer Zollagentur
  • Praktische Erfahrung in der Zollabwicklung im Export und Import, z.B. selbständige Eintarifierung von Waren und erstellen von Präferenzkalkulationen.
  • Fachkenntnisse in der Exportkontrolle; sichere Anwendung der Dual Use, Embargo – und US Re-Export Vorschriften 
  • Deutsch- und sichere Englischkenntnisse
  • Erfahrungen mit der Auftragsbearbeitung in einem Warenwirtschaftssystem, vorzugsweise SAP

WIR ÜBERZEUGEN​

Als innovativer und international agierender Arbeitgeber überzeugen wir Sie mit einer leistungsgerechten Vergütung gemäß Metall NRW, einer 35 Stunden-Woche sowie der Metall-Rente. Zudem bieten wir Ihnen die Möglichkeit, Familie und Beruf optimal in Einklang zu bringen, z.B. mit flexiblen Arbeitszeitmodellen, usw. Hier erfahren Sie mehr über die Vorteile, bei der SMS Elotherm zu arbeiten.

Wir bieten interessante Aufgaben mit persönlichen Gestaltungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem technologisch anspruchsvollen internationalen Arbeitsumfeld mit modernen Prozessen und Systemen. Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns über Ihre Online-Bewerbung. Frau Gabrielyan beantwortet gern telefonisch Fragen zu der Position.

SMS Elotherm GmbH
HR
Boncy Gabrielyan
E-Mail: b.gabrielyan@sms-elotherm.com

Teile diese Stelle: