AMOVA ist ein international tätiges Unternehmen mit Sitz in Netphen. AMOVA steht für innovative Intralogistikkonzepte. Wir entwickeln maßgeschneiderte, voll automatisierte Lager-, Transport- und Verpackungslösungen für die Stahl- und NE-Metallindustrie, für Luftfrachtterminals und Containerhäfen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten.

Qualifizierten Schulabgängerinnen und Schulabgängern mit guter Fachoberschulreife oder höherem Abschluss bieten wir eine besondere Chance:

Trotz des Coronavirus schauen wir positiv in die Zukunft und suchen Auszubildende für die BERUFSAUSBILDUNG 2021!

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)


ENGAGEMENT

  • Du bist in deiner schulischen Ausbildung gut voran gekommen
  • Lernen macht dir Spaß
  • Nun willst du deine Fähigkeiten weiter entwickeln und auf eine solide Basis stellen 

Eine Ausbildung bei AMOVA ist dazu der richtige Schritt!

ZUKUNFT

Wir bieten dir eine vielseitige Ausbildung:
  • Du entwickelst deine Fähigkeiten anhand praxisnaher Aufgaben
  • Studienfahrten, Exkursionen und Seminare ergänzen das Gelernte
  • Häufig erreichen unsere Absolventinnen und Absolventen überdurchschnittliche Abschlüsse
  • Berufliche Weiterqualifizierungen werden von uns unterstützt und gefördert

ZUSAMMENKOMMEN​

Willst du diese Chance wahrnehmen?

Dann freuen wir uns auf deine Online-Bewerbung unter www.amova.eu. Frau Schäffer erteilt gern weitere Auskünfte zur Ausbildung.

AMOVA GmbH
Personalwesen/Human Resources
Marleen Schäffer
Telefon: +49 2738 21 1609

Bewerbungsschluss: