AMOVA ist ein international tätiges Unternehmen mit Sitz in Netphen. AMOVA steht für innovative Intralogistikkonzepte. Wir entwickeln maßgeschneiderte, voll automatisierte Lager-, Transport- und Verpackungslösungen für die Stahl- und NE-Metallindustrie, für Luftfrachtterminals und Containerhäfen. Wir gehören zur SMS group, die mit rund 14.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von über 2,9 Mrd. EUR erwirtschaftet. Alleineigentümer der Holding SMS GmbH ist die Familie Weiss Stiftung. Die leistungsorientierte Unternehmenskultur eines starken Familienunternehmens und die globale Präsenz sind gute Gründe, die Zukunft mit uns zu gestalten.

Für unseren Standort in Netphen suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen

Projektleiter Vertrieb (m/w/d)


SIE HANDELN

Sie sind für die selbstständige Abwicklung unserer Vertriebsprojekte im Bereich Hafenlogistik zuständig. Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören folgende Tätigkeiten:

  • Sie stellen den Erstkontakt zu unseren weltweiten Kunden her
  • Sie erarbeiten ein kundenspezifisches Lösungskonzept im interdisziplinären Team
  • Sie definieren das Mengengerüst und erstellen die Kalkulation
  • Sie stellen das technische Konzept bei unseren Kunden vor
  • Sie leiten das gesamte Projekt einschließlich der Vergabeverhandlung

SIE WISSEN

  • Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder eine vergleichbare Ausbildung und haben einschlägige Berufserfahrungen im Vertrieb oder in der Konstruktion
  • Sie haben einen offenen, kommunikativen Charakter, besitzen Verhandlungsstärke und gute Präsentationsfähigkeiten
  • Sie sind offen im Umgang mit Menschen aus anderen Kulturkreisen und verfügen über verhandlungssichere englische Sprachkenntnisse
  • Unternehmerisches Denken, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zu weltweiten Reisen runden Ihr Profil ab

WIR ÜBERZEUGEN​

Wollen Sie in einem internationalen Arbeitsumfeld Verantwortung übernehmen und gemeinsam mit uns die Zukunft gestalten?

Wir bieten Ihnen:

  • Eine herausfordernde, anspruchsvolle Aufgabe mit viel Gestaltungsfreiraum in einem innovativen mittelständischen Unternehmen
  • Flexible Arbeitszeitmodelle und attraktive Zusatzleistungen, wie z. B. eine Beteiligung am Unternehmensergebnis
  • Fachliche und persönliche Weiterbildung durch eine zielorientierte Personalentwicklung
  • Raum für Mitgestaltung in einer teamorientierten Arbeitsatmosphäre
  • Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege

Haben wir Sie überzeugt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Onlinebewerbung. Wir beantworten auch gerne telefonisch Fragen zu der Position.

AMOVA GmbH
Personalwesen/Human Resources
Stephanie Adler
Telefon: +49 2738 21 1651

Teile diese Stelle: