Innerbetriebliche Stellenausschreibung vom 29.02.2024

Ausschreibungsnummer 2024-0085

Für das Center of Excellence Implementation (IM) suchen wir für Mönchengladbach einen

Process Manager – Sales (w/m/d)


Ihre Aufgaben

Als Process Manager sind Sie verantwortlich für die globale Gestaltung der Vertriebs-Prozesse innerhalb des übergeordneten End-2-End Prozesses „Sales and Order Execution“. Diese Arbeit vollziehen Sie gemeinsam mit Ihrem Team aus Process Experts, die Sie zur Erfüllung der Zielsetzung fachlich anleiten.

Sie arbeiten Geschäftsbereich-übergreifend und verfolgen in Ihrer Arbeit stets das Ziel der globalen Prozessharmonisierung. Im Sinne einer nachhaltigen Prozessgestaltung involvieren Sie die relevanten Stakeholder des Prozesses durch geeignete Kommunikations- und Kollaborationsmaßnahmen. Durch Ihr persönliches Auftreten tragen Sie zur Veränderungsbereitschaft im Unternehmen bei und fördern dadurch die Implementierung eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses.

Im Einzelnen bedeutet dies: 

  • Gestaltung und Dokumentation der Vertriebs Prozesse im Einklang mit den strategischen Zielvorgaben, externen Vorgaben (z. B. Kundenanforderungen) und internen Richtlinien
  • Koordinierung der Schnittstellen und Vorgaben für den genannten Prozess und diesbezügliche Abstimmung mit den relevanten Personen und Organisationseinheiten
  • Zur Einführung der Prozesse im Unternehmen erstellen Sie ein Qualifikations- sowie Einführungskonzept und setzen dieses gemeinsam um
  • Sie leiten operative Prozessziele und Kennzahlen für den Prozess ab
  • Durch Aufbau und Durchführung eines Prozess-Controllings messen Sie die Erreichung der zuvor genannten Ziele und Kennzahlen
  • Leitung der Implementierung der CPQ-Applikation „LeegooBuilder“ und Koordinierung der Maßnahmen zur Einhaltung der Abbildung der einheitlichen Kostenstrukturen

Ihr Profil

Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium im Bereich der Ingenieurswissenschaften oder eine vergleichbare Ausbildung sowie einige Jahre relevante Berufserfahrung in einem internationalen Umfeld; ferner sind uns wichtig:

  • Fachliche Expertise im Vertrieb bzw. in vertriebsnahen Themenfelder
  • Expertise für die im Vertrieb eingesetzten Methoden und IT-Tools
  • Gutes technologisches Verständnis und ein Gespür für aktuelle Trends und Entwicklungen (z.B. digitale Prozesstechnologien, Marktentwicklungen, Kundenbedürfnisse)
  • Fundierte Kenntnisse im Prozessmanagement
  • Moderationsgeschick sowie adäquate Durchsetzungsfähigkeit
  • Analytisch-konzeptionelles, funktionsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln
  • Kenntnisse und Erfahrungen im Change- sowie Projektmanagement

Eingruppierung​

EG13 - AT; je nach Qualifikation und Berufserfahrung

Kontakt

Interessierte Mitarbeiter(innen) bitten wir, sich vorzugsweise über unser internes Karriereportal im Intranet zu bewerben. Sie können jedoch auch eine schriftliche Bewerbung (kurzes Anschreiben, tabellarischer Lebenslauf) unter Angabe der Ausschreibungsnummer an das HR Management (HRM) richten.

SMS group GmbH
HR Management
Martina Erens
Telefon: 021613502859

Aushang bis zum